CMS

CMS: Der einfach Weg, seine Webseite selbst zu verwalten

Ein CMS (Abk├╝rzung f├╝r Content-Management-System) ist eine Software zur einfachen Erstellung, Verwaltung und Administration einer Webseite.

Die bekanntesten CMS Systeme sind:

Mit CMS Systemen begann ein neues Zeitalter des Internets.

Es war nicht l├Ąnger nur Programmierern und Technik-Nerds vorbehalten eine schicke Webseite zu erstellen. Zudem ist der Verwaltungsaufwand nun nicht mehr zwingend an Webdesign AgenturenWebdesign Agentur auszulagern, sondern auch technisch weniger versierte Administratoren k├Ânnen nun die Webseite und deren Inhalte verwalten.

Egal ob das Design der Webseite, das Erstellen von Kategorien und Seiten, das einfach Gestalten und Publizieren von Inhalten oder die Verwaltung von Benutzern, die sich auf der Webseite registrieren – all das ist m├Âglich mit einem CMS.

Dar├╝ber hinaus bieten CMS den Vorteil, dass sie nahezu unendlich weit skaliert werden k├Ânnen durch Plugins.
Solche Plugins versorgen Ihr CMS mit speziellen neuen Funktionen. Das WordPress CMS wartet alleine mit ├╝ber 400.000 Plugins auf. Alle f├╝r sich erweitern das CMS um diverse neue Funktionen.

Wenn Sie mehr ├╝ber CMS wie WordPress und Co. erfahren wollen, sprechen Sie uns gerne an.

Wir beraten Sie kostenlos, wie auch Sie ihr eigenes CMS bekommen und Ihre Webseite k├╝nftig selbst verwalten k├Ânnen.